Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln Visual Key
    Seite drucken   Sitemap   Kontakt per Mail   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Aktuelles

Digitale Angebote für pflegende Angehörige vom 05.09.22 - 10.09.22

Im Rahmen der Aktionswoche "Wir hilft" beteiligen sich auch die Kontaktbüros Pflegeselbsthilfe in Kooperation mit dem Regionalbüro Alter, Pflege und Demenz Köln und das südliche Rheinland mit diversen Veranstaltungen.
Themen sind unter anderem:

„Das halte ich nicht mehr aus!“
Konflikte in der häuslichen Pflege und wie wir besser damit umgehen können

Vortrag zur Wohnraumanpassung: Möglichkeiten zur Erleichterung der Wohn- und
Pflegesituation

Die innere Widerstandkraft stärken. Impulsvortrag zu Resilienzfaktoren

Wenn Sie interessierte sind, werfen Sie einen Blick in den Flyer, dort finden Sie weitere Veranstaltungen und Informationen!

Anmeldung ist über folgenden Link möglich: https://forms.gle/PJyRFJovfdZd1sZt6



Zeit für mich - Online-Vorträge für pflegende Angehörige

Zu drei unterschiedlichen Themen können sich pflegende Angehörige erfahren, was Sie für sich tun können, um eine
Balance zu finden – zwischen den Anforderungen der Pflege Ihres/Ihrer Angehörigen und Ihrem persönlichen Wohlergehen.

Vortrag 1: Das Herz wird nicht dement – Gefühle und Kommunikation bei Menschen mit Demenz
Vortrag 2: Trauer – die Kunst los zulassen – ein lebenslanger Prozess
Vortrag 3: Raus ins Grüne – Auftanken in der Natur

Weitere Informationen können Sie aus dem Flyer entnehmen!



Neuer Gesprächskreis in Köln Rondorf

Ab dem 16.08.22 startet jeden 2. Montag ein neuer Gesprächskreis in der Dreikönigen Apotheke, Bussardstr. 3 in Köln Rondorf.
Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich gerne bei Herrn Hanke.
Nähere Informationen finden Sie auf dem Flyer!



Neuer Gesprächskreis in Weiden

Sie möchten sich gerne mit anderen pflegenden Angehörigen über Ihre Situation austauschen?
Sie haben Fragen rund um das Thema Pflege, Betreuung, Demenz und sind interessiert an
Tipps und Anregungen anderer pflegender Angehöriger? Dann melden Sie sich!

Jeden 3. Donnerstag von 17:30 -19:00 Uhr
Wo: Kronstädterstr. 63-65, 50858 Köln
 
Um Anmeldung wird gebeten:
✉ : stubbe@awo-koeln.de
☏ : 0221 95 15 42 33



Neuer Gesprächskreis in Ehrenfeld

Jeden 2. Dienstag im Monat von 10:00-11:00 Uhr.
Wo: Nachbarschaftshaus "Die Ehrenfelder", Ansgarstraße 5, 50825 Köln

Nähere Informationen können Sie dem Flyer entnehmen!



Digitaler Yogakurs für pflegende Angehörige

Bei der Pflege eines Angehörigen bleibt oft wenig Zeit für Entspannung. Wir wollen den Angehörigen eine kleine Pause gönnen, die mit Atem- und Entspannungsübungen aus dem Yoga gestaltet wird.

Wann: montags von 18:00-19:00 Uhr
Der Zugangslink wird Ihnen einige Tage vorab zugesandt!
Vorerfahrungen sind nicht notwendig!

Wurde Ihr Interesse geweckt?
Dann melden Sie sich bei:
pflegeselbsthilfe-koeln@paritaet-nrw.org



Online Treffen für pflegende Angehörige

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe möchte pflegenden Angehörigen zukünftig die Möglichkeit bieten sich digital auszutauschen.

Die Gesprächsgruppe ist ein offenes und kostenloses Angebot, welches einmal im Monat in den frühen Abendstunden stattfinden soll, um auch berufstätigen Angehörigen die Möglichkeit zu geben mit anderen pflegenden Angehörigen ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme ist mit dem Computer, Laptop, Tablet oder dem Smartphone möglich. Eine stabile Internetverbindung sowie ein Mikrophon und eine Kamera sollten vorhanden sein.

Wenn sie teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte an unter:
pflegeselbsthilfe-koeln@paritaet-nrw.org

Termine: 3. Mittwoch im Monat von 19:00- ca. 20:30 Uhr

20.07.22 (entfällt)
17.08.22
21.09.22




Gestärkt geht es besser!
Kuren für pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen


Einen Angehörigen zu pflegen, kann Sie vor körperliche und seelische Herausforderungen stellen. Um neue Kraft zu tanken, in den Austausch mit anderen pflegenden Angehörigen zu kommen, aber auch Tipps für den pflegerischen Alltag zu erlernen, gibt es speziell Kuren für pflegende Angehörige.
Nähere Informationen können Sie aus den folgenden Dokumenten entnehmen:

Flyer Kurberatung
Kurberatungsstellen der Freien Wohlfahrtspflege für pflegende Angehörige in Nordrhein-Westfalen



Mit Hörbüchern raus aus dem Alltag

Um den Alltag von pflegenden Angehörigen und den zu Pflegenden zu verschönern und auf andere Gedanken zu kommen haben wir - das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe - eine Hörbuchbox zusammengestellt. Sie beinhaltet unterschiedliche Hörbücher und einen leicht zu bedienenden CD Player.
Sich mit Hörbüchern vom Pflegealltag zu entspannen und sich gedanklich auf eine unterhaltsame, spannende oder abenteuerliche Reise zu begeben ist das Ziel dieses Projektes.

Die Hörbuchbox kann bei uns kostenlos ausgeliehen werden.
Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0221 95 15 42 33


 



 
top