Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln Visual Key
    Seite drucken   Sitemap   Kontakt per Mail   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  

Aktuelles


Online Treffen für pflegende Angehörige

Das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe möchte pflegenden Angehörigen zukünftig die Möglichkeit bieten sich digital auszutauschen.

Das erste Treffen findet am 17.03.2021 von 19:00- ca. 20:30 Uhr statt.

Die Gesprächsgruppe ist ein offenes und kostenloses Angebot, welches einmal im Monat in den frühen Abendstunden stattfinden soll, um auch berufstätigen Angehörigen die Möglichkeit zu geben mit anderen pflegenden Angehörigen ins Gespräch zu kommen.

Die Teilnahme ist mit dem Computer, Laptop, Tablet oder dem Smartphone möglich. Eine stabile Internetverbindung sowie ein Mikrophon und eine Kamera sollten vorhanden sein.

Anmeldung für Interessierte ist ab sofort möglich unter: pflegeselbsthilfe-koeln@paritaet-nrw.org



Kurberatung für pflegende Angehörige

Wir möchten auf ein digitales Angebot unserer Kolleginnen aus dem Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe Rheinisch-Bergischer Kreis aufmerksam machen. Näheres entnehmen Sie bitte aus dem beigefügten Dokument.


Bundesweiter Wettbewerb Zuhause hat Zukunft 2021

Dieses Jahr richtet sich die Preisvergabe an pflegende Angehörige 65+ oder an pflegende Angehörige, die einen Menschen pflegen, der 65+ ist. Der Verein Wege aus der Einsamkeit e.V. führt den Wettbewerb zusammen mit der Stiftung pflegender Angehöriger WIR! durch. 25 Digital-Pakete stehen als Preise zur Verfügung. Einsendeschluss der Bewerbungsvideos ist der 28.02.2021.



Mit Hörbüchern raus aus dem Alltag

Um den Alltag von pflegenden Angehörigen und den zu Pflegenden zu verschönern und auf andere Gedanken zu kommen haben wir - das Kontaktbüro Pflegeselbsthilfe - eine Hörbuchbox zusammengestellt. Sie beinhaltet unterschiedliche Hörbücher und einen leicht zu bedienenden CD Player.
Sich mit Hörbüchern vom Pflegealltag zu entspannen und sich gedanklich auf eine unterhaltsame, spannende oder abenteuerliche Reise zu begeben ist das Ziel dieses Projektes.

Die Hörbuchbox kann bei uns kostenlos ausgeliehen werden.
Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer 0221 95 15 42 33


 



 
top