Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln Visual Key
    Seite drucken   Sitemap   Kontakt per Mail   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Aktuelles Aktuelles für Kölner Selbsthilfegruppen  · 

Aktuelles für Kölner Selbsthilfegruppen

Grundsätzliche Informationen zur Gruppenarbeit, zur Selbsthilfeförderung etc. finden Sie unter der Rubrik Informationen


Infoveranstaltung zur Selbsthilfeförderung 2020

Wo kann ich einen Antrag stellen - was kann ich beantragen –– welche Fristen muss ich einhalten? Gerne beantworten wir Ihnen Ihre individuellen Fragen rund um das Thema Selbsthilfeförderung.
Wenn Sie bereits konkrete Fragen haben, können Sie uns diese vorab zur besseren Vorbereitung im Vorfeld mitteilen.

Zeit: am 30. September 16.00 – 18.00 Uhr

Ort: in der Selbsthilfe-Kontaktstelle, Marsilstein 4-6, 50676 Köln

Bitte melden Sie sich bis zum 19. September an.
Telefonisch unter 0221-95 15 42-23 oder per Mail an fuss@paritaet-nrw.org.


Beispiel-Homepage für Selbsthilfegruppen

Die NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) bietet eine Beispiel-Homepage für Selbsthilfegruppen an.

An einem konkreten Beispiel erfahren Sie, welche Inhalte und Gestaltungsmerkmale für den Internetauftritt Ihrer SHG sinnvoll sind. Darüber hinaus erhalten Sie Hintergrundinformationen zur rechtlichen Vorgaben wie Urheberrecht und Datenschutz sowie zu Aspekten,
die bei der Planung, Umsetzung und Bekanntmachung eines Internetauftritts einer Selbsthilfevereinigung zu berücksichtigen sind.

Weitere Informationen:


 

Anmeldung
zu den Veranstaltungen
Nur für Kölner Selbsthilfegruppen!
0221 95 15 42 23
Mo bis Do 9.00-16.00 Uhr
Fr 9.00-12.30 Uhr
Gebärdendolmetscher
Schriftdolmetscher
Höranlage
Falls erforderlich für die Veranstaltungen der Selbsthilfe-Kontaktstelle, bitte frühzeitig anmelden
0221 95 15 42 23
Mo bis Do 9.00-16.00 Uhr
Fr 9.00-12.30 Uhr
selbsthilfe-koeln@paritaet-nrw.org
Gemeinsam lernen: VON der Selbsthilfe - FÜR die Selbsthilfe
Die Selbsthilfeakademie NRW unterstützt Selbsthilfe-Aktive mit Weiterbildungsangeboten [Mehr]


 
top