Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln Visual Key
    Seite drucken   Sitemap   Kontakt per Mail   Suchtipps   Hinweise zur Änderung der Schriftgröße  
Startseite Aktuelles Veranstaltungen  · 

Veranstaltungen

Informationstag für pflegende Angehörige
Mittwoch, 28 August 2019
10.00-16.00 Uhr
Josef-Haubrich-Hof (Nähe Neumarkt)

Kommen Sie vorbei und setzen Sie sich an den gedeckten Tisch!
Erfahren Sie, welche Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten es für pflegende Angehörige in Köln gibt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 Flyer (1.9 MB)

Kölner Ehrenamtstag am 01. September 2019

Veranstalter: Stadt Köln

Termin: Sonntag, 01. September 2019, 13.00-17.00 Uhr

Ort: Heumarkt und Alter Markt

Oberbürgermeisterin Henriette Reker lädt zum 20. Kölner Ehrenamtstag ein. Mit der Ausrichtung dankt sie den über 200.000 ehrenamtlich tätigen Kölnerinnen und Kölnern für ihr Engagement. An diesem Tag wird auch der Kölner Ehrenamtspreis „KölnEngagiert 2019“ verliehen. Hier wird das Ehrenamt in seiner beeindruckenden Vielfalt präsentiert- in der Kultur, dem Sport, der sozialen Arbeit, der Flüchtlingshilfe und vielem mehr.

Auch dieses Jahr erwartet Sie wieder ein unterhaltsames und familienfreundliches Bühnenprogramm.

Der Eintritt ist frei!

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Köln und einige Selbsthilfegruppen sind mit eigenen Infoständen dabei!
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beigefügten Dateien.


„WIR“ macht klug – Selbsthilfe und Gesundheitskompetenz
 
Einladung zum zweiten Selbsthilfe-Symposium der AOK Rheinland/Hamburg

In vielfältiger Weise bereichert die Selbsthilfe die Gesundheitslandschaft und trägt zu einem selbstbestimmten Leben von Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen bei. Selbsthilfe klärt auf, unterstützt, begleitet und mischt sich in das Gesundheitssystem ein, mit dem Ziel, dass Menschen eine Krankheit nicht nur überleben, sondern mit ihr leben lernen.

Dieses Engagement fördert und unterstützt die AOK Rheinland/Hamburg seit vielen Jahren. Mit dem Symposium will sie nun ein Zeichen für die Gesundheitskompetenz der Selbsthilfe setzen.

Was erwartet Sie?

Das zweite Selbsthilfe-Symposium bringt die Akteure in der Selbsthilfe und Interessierte an der Selbsthilfe zusammen und stößt den Austausch untereinander an. Werden Sie sich Ihrer Kompetenz bewusst und erweitern Sie Ihren Horizont gemeinsam mit anderen.
Ein abwechslungsreiches Programm aus Information, Vortrag, Podiumsgespräch und spannenden Themen-Cafés erwartet Sie. Dabei kommen auch Netzwerken, Spaß, Kultur und das leibliche Wohl nicht zu kurz und Sie werden mit Sicherheit viele Anregungen für Ihre
Selbsthilfearbeit vor Ort mitnehmen.

Wann? am 07.09.2019

Wo? im AOK Bildungszentrum in Grevenbroich
 
Eine Online-Anmeldung ist bis zum 16.08.2019 möglich unter: www.reviera.de/aoksymposium2019
Nähere Informationen zum Programmablauf finden Sie im Flyer.


 



 
top